Die gnadenlose Dummheit vom Zürcher Filmfestival OK oder die CH-Demokratie


Das Thema Polanski und Zürcher Filmfestival eignet sich hervorragend für einen schönen Herbstblog-Eintrag! Die Story geht so: Polanski wird vom Züricher Filmfestival OK, das vom Bund gesponsort ist eingeladen, um seinen Lebenspreis, das goldige Auge von Zürich, in Zürich abzuholen. Offenbar wusste das OK, dass Polanski seit 30 Jahren via internationalem Strafbefehl gesucht wird weil er offenbar eine 13 jährige abgefüllt und danach sexuell missbraucht hat.  Das OK wollte ja Polizeischutz für Polanski anfordern. Was für eine glorreiche Idee! Für seine heroische Tat (das gibt sicher noch einen Film) ist Polanski 30 Tage in der psychiatrischen Klinik gesessen. Danach wollte ihn der Richter gleich nochmals einweisen, das lies Polanski aber nicht zu und ist abgehauen. Seither wird er international gesucht, hat aber trotzdem erfolgreich mehrere Filme gemacht und auch einen Oscar dafür erhalten (überreicht von Harrison Ford in Paris).

Die Schweiz will ja zur Zeit nicht aus dem Rampenlicht weichen und das ist gut so. Die Schweiz ist ein kleine aber feine Demokratie, sehr föderalistisch organisiert. Mit dem Qaddaffi Sohn haben wir uns angelegt (und somit auch mit dem Vater 😉 (der wohl auch in die Psychi gehört), mit den Amis haben wir uns angelegt und auch mit den Deutschen, besonders mit Herr Steinbrück-Oberindianer (der zum Glück jetzt nicht wiedergewählt wurde).

Die Schweiz wäscht nicht mehr viel weisser als andere Nationen, ist jedoch nach wie vor hervorragend organisiert und hat tiefe Steuern und ist entsprechend noch nicht hochverschuldet, wie z.B. England oder Japan oder die USA.

Offenbar werden in der Schweiz, vor dem Gesetz alle gleichbehandelt: Ob Qaddaffi-Sohn oder Polanski oder die amerikanischen Steuerhinterzieher. Die Schweiz ist offen und modern und jederzeit zu einem Kompromiss bereit. Kostenlos die Schuhe putzen tun wir aber niemandem. Dafür wird nach wie vor bezahlt.

Somit ein “Halleluja” auf die Schweiz und Ihre Politiker.

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s